Kinderstunde & Termine "Die Eishöhle mit den Zaubersteinen"

 

 Aussage eines Kindes:"Die Eishöhle mit den Zaubersteinen!"

Zwei Kinder von 6 Monate bis einschl. 7 J. sind in Begleitung eines erwachsenen Besuchers frei. Dieser zahlt den regulären Eintrittspreis.

Kinder / Teens von 8 bis 14 erhalten 50 % Ermäßigung

Hinweis: Gilt für Salzgrotte & Soleoase


Kinderstunden in der Therapeutischen Salzgrotte Velbert

Kinderstunden Montags jeweils 15 Uhr, außer an Feiertagen

 Flexible Stunde, d.h. man kann auch nur die Hälfte der Zeit nutzen und dann auch nur 50% zahlen.

Bitte anmelden.

Für die Soleoase ist keine Anmeldung erforderlich, mit geringfügigen Wartezeiten sollte gerechnet werden. 

(Für die Salzgrotte bitte Stoppersocken oder andere dicke Socken mitbringen)

Sondertermine / Sonderkonditionen für Gruppen auf Anfrage

Wichtiger Hinweis für all diejenigen die Montags um 15 Uhr (reguläre Kinderstundenzeit) keine Zeit haben - Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, mit Kindern an anderen Tagen die Grotte zu besuchen, bitte sprechen Sie uns, lassen Sie sich beraten an und vereinbaren Sie einen Termin. Stichwort: Zweites Modell Kinderstunde.

Tel. 0 20 51/ 80 52 288 oder via Kontaktformular

http://www.salzgrotte-velbert.de/pages/kontakt.php

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir freuen uns auf unsere kleinen Gäste. 

Die Salzgrotte wird als spannende Höhle empfunden

und es eröffnet sich für unsere kleinen Gäste eine ganz andere Welt.

Eine Welt aus Salz - mit wohltuender Kraft 

Aber eine Stunde auf einer Liege liegen und Entspannungsmusik hören?   

Weil das meist nicht so gut gelingt,

bieten wir für die kleinen Forscherinnen und Forscher

Kinderzeiten

an. Das Licht in der Salzgrotte ist dann wahlweise

auf „helles Licht“ gedimmt, die Kinder können spielen

oder in einem Kinderordner: „Salzwissen für Kinder

           mit vielen interessanten Bildern schmökern   

Kleinere Entdecker können eigenes „Sandspielzeug“ mitbringen.

Achten Sie als Erwachsene bitte darauf,

dass das Spielgut vorher gereinigt wird.  

Unsere Salzschicht auf dem Boden setzt sich

aus folgenden Salzen zusammen:

* Salz aus Israel (Totes Meer)

* Salz aus Polen (Salzbergwerk)

* Salz aus der Wüste Lut (Blausalz)

und weist eine hohe Reinheit auf.

-----

Am 12. Bundesweiten Vorlesetag, einer Initiative von STIFTUNG LESEN, DIE ZEIT und DEUTSCHE BAHN, las Herr

Walter Stemberg in der Therapeutischen Salzgrotte Velbert

aus seinem aktuellen "Stemberg Magazin" Passagen zum Thema Nachhaltigkeit vor. Anschließend diskutierte Herr Stemberg mit den Kids und beantwortete Fragen (3 Bilder).

 

 

 

 

Am 10. Bundesweiten Vorlesetag las Herr Manfred Bolz, Fraktionsvorsitzender im Rat der Stadt Velbert, in der

Therapeutischen Salzgrotte Velbert aus dem Buch: "Fabeln aus aller Welt" vor (2 Bilder).


       

Auszüge aus unserem Gästebuch

Kundenbewertung:

Peters & Lukas Feb 18 2017 10:44 AM
Man kann sich gut entspannen und gut bei Nasennebenhöhenproblemen. Es ist sehr zu empfehlen und man fühlt sich wohl. Gerade in der kalten Jahreszeit, in Herbst und Winter, um die jodhaltige Luft zu atmen. Heute haben wir einen russischen Heiltee probiert.
Laura , 7 J. May 28 2016 9:29 AM
Ich bin via google auf die Soleoase aufmerksam geworden aber in Anspruch genommen haben wir die Sole erst später. Zuerst ging meine Tochter mit ihrer Oma in die Salzgrotte, jetzt wird sie von mir begleitet. Hier sind Kinder willkommen und bekommen den Teenager-Rabatt ab 7 J.
A.D mit J.D Mar 24 2016 7:19 PM
Hier lohnt es sich mal hinzugehen:

Bereits in der Schwangerschaft habe ich des öfteren die Salzgrotte aufgrund meines Heuschnupfens besucht, es war eine gute und wirkungsvolle Alternative,um auf Medikamenten zu verzichten.Jede Sitzung war für mich immer wieder eine tolle Möglichkeit, vom stressigen Alltag abzuschalten und einfach mal zur Ruhe zu kommen. Das Preisleistungsverhältnis ist sehr angemessen und das Personal berät einen immer wieder sehr fachkompetent. Mittlerweile besuche ich die Salzgrotte mit meinem Sohn(2 Jahre),und ich stelle immer wieder fest,das selbst die Kleinsten immer wieder ''Herzlich Willkommen'' sind.Um auch zu Hause was für seine Gesundheit zu tun, werden tolle Produkte vorne an der Kasse zu angemessenen Preisen verkauft.

 

Denis, 6 J. Mar 01 2016 3:36 PM
Nach zwei Besuchen in der Solekammer war der Husten von Denis ganz weg. Vorher hat er einen Monat gehustet. Ich bin natürlich sehr zufrieden!:)
peggy Jan 14 2016 3:43 PM
Hallo! Mein Sohn 3 jahre alt hat seit September 2015 immer diesen komischen husten.
Er geht seit September in den Kindergarten. Infekt zeit grausam.
Immer zum Kinderarzt gegangen, sagten immer Infekt zeit. Muss er jetzt durch. War ja nur am husten.
Aber der kleine quälte sich nachts. .. husten husten husten.
Da schaute ich im Internet und kam auf die salzgrotte in velbert!
Ich rief Ich zuerst an und wurde schon am Telefon super beraten! Ich fuhr dann mit mein 3 jährigen Sohn und meine 10 Monate alte Tochter nach velbert. Erst waren wir 10 min in der Sole Kammer, mit Nebel und schöne Musik. Und danach durften wir einmal im der kindersitzung rein schauen. Super Atmosphäre und sehr ruhig.
Wo wir zuhause waren fing mein Sohn wirklich kräftig an zu husten. Und danach war es weg. Er hat endlich wieder richtig durchgeschlafen ohne husten.es hat wirklich sehr geholfen. !!!😇 Also wir gehen jetzt öfter zu der kindersitzung Montags.
Und die Leute dort sind super lieb zu den Kindern.
Und von meiner Tochter die Nase ist auch frei.
Perfekt.
Macht weiter so! Danke 😇
Gerhard , Mülheim a.d Ruhr Nov 11 2015 5:39 PM
Super Beratung für die Kinderstunden, super professionell, man merkt, hier geht es nicht nur ums Geld. Kann ich allen Vätern nur empfehlen. Man bekommt ein Rundherum Sorglos Paket, obwohl 2 Kinder unter 7 nichts bezahlen. Und das meinte ich damit wenn ich sagte es geht um mehr. Ich habe erlebt wie einer Mutter mit Kleinkind vom Besuch abgeraten wurde weil es in dem Fall für das Kind zu anstrengend gewesen wäre (wie Nordsteeklima), da die Kleine noch Temperatur hatte. Also Kinder einpacken und hin.
Sinead, 11 J.und Cassandra, 8 J. Aug 18 2015 3:49 PM
Ich konnte einfach die Augen schließen und einfach mal abschalten vom Stress. Die 45 Minuten waren für mich sehr schnell vorbei, hat aber richtig gut getan. Die Salzluft ist für alle Altersgruppen geeignet. Vom Neugeborenen bis ins hohe Alter. Einfach nur entspannen und durchatmen. LG an Fr. Gabriela van Vlodrop

Sehr schön, sehr entspannend. Angenehm! Einfach fantastisch! Das beste in Velbert Erholung pur. LG

--> Jessica Hoppe

Apr 13 2015 7:12 PM

Ich habe die Salzgrotte mit meinen beiden Söhnen (2,5 Jahre und 10 Monate) besucht,

weil beide zu Bronchitis neigen. Die Kinder dürfen ihre Spielsachen mitnehmen und

in angenehmer Atmosphäre spielen. Während der Sitzung läuft meinem kleinen Sohn

ununterbrochen die Nase und abends sind die Nebenhöhlen so frei, dass keine

Nasentropfen nötig sind. Wir werden die Salzgrotte weiter besuchen und sie weiterempfehlen.

 

--> Fero
Jun 05 2014 3:22 PM
Nachdem mein Sohn bereits seit 10 Tagen an Schnupfen,zähem Husten und
einem entzündeten Hals gelitten hatte, nahm ich ihn kürzlich in die
Velberter Salzgrotte zur Kindersitzung in die Salzkammer mit. Nach einer
eigentlich unauffällig ruhigen Sitzung hustete er anschließend zu Hause
etwa 2 h lang immer wieder und ich befürchtete schon, einen Fehler
gemacht zu haben. Dann aber war plötzlich Ruhe, der Husten hörte auf,
und zwar nicht nur für den Moment sondern der Infekt verabschiedete sich
binnen weniger Tage. Ich bin begeistert und kann die gute Salzluft nur
empfehlen!

--> Großeltern von J.
May 07 2014 2:21 PM
Unser Enkel J. besucht seit 7 Wochen die Salzgrotte. Bevor er in die
Salzkammer geht, besucht er die Soleoase. Wir stellten fest, daß ihm
dieser Besuch sehr gut tut und seine Beschwerden auf Pollenallergien
stark reduziert wurden. Wir werden diese Maßnahme bis zu den
Sommerferien weiter fortsetzen.

--> Katja Mollenkopf , Mülheim info(at)massage-und-gesundheit(dot)de
http://www.massage-und-gesundheit.de Jan 10 2014 11:21 AM
Ich war mit meinem 5-jährigen Sohn in der Kindersitzung und fand toll,
wie locker alles ablief: die Kinder spielten in dem gesunden Raumklima
entspannt auf dem Boden und die Mütter konnten sich entspannt
zurücklehnen. Danke!