Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website:

Salzgrotte GbR 
Noldestraße 5, 42551 Velbert

AP G.v.Vlodrop
Tel. 0 20 51/8052288

info(AT)salzgrotte-velbert.de

(Bei Ihrer E-Mail bitte für AT das @ Zeichen einfügen)

www.salzgrotte-velbert.de

Impressum

Disclaimer - Haftungsausschluss, Copyright 

Wir prüfen die Informationen auf unseren Webseiten sehr sorgfältig und aktualisieren diese regelmäßig.

Trotzdem können wir keine Garantie oder Haftung dafür übernehmen, dass die von uns bereitgestellten

Informationen vollständig, richtig und in jedem Fall aktuell sind.

Alle Informationen dienen ausschließlich zur Information der Besucher unserer Website. Für Internetseiten Dritter,

auf die wir ggf. durch Hyperlink verweisen, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Wir sind für den Inhalt

solcher Seiten Dritter nicht verantwortlich. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben auf solchen

Webseiten sind wir nicht verantwortlich.

Inhalt, Bilder, Struktur und Layout dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Veröffentlichung von Inhalten dieser

Website in Digitalen oder Printmedien ist nur mit unserer ausdrücklichen Zustimmung gestattet und muss in jedem

einzelnen Falle neu erfragt werden. Eine Verlinkung auf unsere Webseite ist zulässig, wenn für den Internet-Nutzer

erkennbar ist, dass er auf unsere Webseiten wechselt.

 

Bitte lesen Sie diesen Hinweis.

Bei Eintragungen in unser Gästebuch wird die IP - Adresse des Nutzers vom System erfasst.

Bitte lesen Sie diesen Hinweis.

Sollten die Inhalte unserer Onlinepräsenz, unseres Shops, deren Inhalte, Aufmachung etc.

gegen die Rechte Dritter oder gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstoßen, dann bitten wir Sie um eine

entsprechende Nachricht an uns, wir sind unter info(at)salzgrotte-velbert(dot)de oder per Telefon

unter den angegebenen Rufnummern zu erreichen. Berechtigte Beanstandungen werden wir umgehend erfüllen,

so dass die Einschaltung eines Rechtsanwaltes Ihrerseits nicht notwendig ist.

Eröffnen Sie ohne vorherige Kontaktaufnahme mit uns trotz dieses Hinweises eine Abmahnung,

werden wir diese vollumfänglich zurückweisen und, so notwendig, Gegenklage durch Ihren Verstoß

gegen die Schadenminderungspflicht einreichen.

 

Allgemeine Geschäftsbedingung (AGB) Salzgrotte GbR
Therapeutische Salzgrotte Velbert, Noldestraße 5, 42551 Velbert
 Anwendungen in Salzgrotte und Soleoase /
 Verkauf von Eintrittsberechtigungen
* Verkauf von Produkten im Salz-Wellness- und Geschenkeshop
*Versenden von Gutscheinen und Artikel aus dem Salzshop
1.) Leistungen allgemein
Zum Angebot gehören Anwendungen, die allein dem Wohlbefinden
dienen.
Diese stellen keine medizinische Leistung dar und werden
somit auch nicht von den Krankenkassen bezahlt.
Es werden weder Diagnosen gestellt noch Symptome behandelt.
Sollten Sie unter Behandlungsbedürftigen gesundheitlichen Störungen leiden,
halten Sie bitte vorher Rücksprache mit Ihrem Arzt, Heilpraktiker oder
Therapeuten.
2.) Kinder in Salz & Sole
2.1)Die Salzgrotte ist ein Raum, in dem Kinder spielen und lachen können. Manches ist aus
Sicherheitsgründen jedoch nicht erlaubt.
2.2)Kinder werden von erwachsenen Begleitperson betreut und beaufsichtigt.
Erwachsene Begelipersonen achten zur Sicherheit der begleiteten Kinder darauf,
→ dass kein Wasser aus dem Gradierwerk entnommen wird; die Flüssigkeit ist eine
min. 26%-ige Solelösung
→ dass kein Salz in den Mund genommen wird; reines Salz in größeren Mengen kann für ein Kind
gesundheitsschädlich sein
→ dass nicht mit dem Salz geworfen wird; Salz in den Augen brennt sehr stark
→ dass der Boden unter der Salzschicht nicht beschädigt wird; darunter ist eine Fußbodenheizung verlegt
→ dass Kinder nicht auf den Liegen wippen; es besteht Sturz – und somit Verletzungsgefahr für Ihr Kind –
das Salzgestein an den Wänden hat scharfe Kanten
→ dass in der Salzgrotte weder gegessen noch getrunken wird
3.) Wenn eine der folgenden Beeiträchtigungen auf Sie zutrifft, halten Sie vor einem Besuch in
Salzgrotte / Soleoase bitte Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt

Hashimoto, Schilddrüsenüberfunktion, nicht regulierbarer Bluthochdruck, Morbus Basedow,, respiratorischer
Globalinsuffizienz, schwerer obstruktiver Bronchitis, schwerer Herzinsuffizienz, im Zeitraum von 6 Monate
nach einem Myokardinfarkt, bei verschiedenen Krebsgeschehen / Tumorgeschehen, bei schweren
psychiatrischen Störungen,
im Zeitraum von 6 Monate nach einer Augen – OP, bei akuter und chronischer Nephritis, nach
Transplantationen, bei Klaustrophobie
Kleinkinder unter ½ Jahr
4.) Bei folgenden Beeinträchtigungen kann die Salzgrotte GbR einen Besuch der Salzgrotte/Soleoase
zu Ihrem eigenen Wohl oder dem Wohl der anderen Kunden nicht gestatten

hochakuter-fiebriger Infekt, Jodallergie, Tuberkulose, Mukoviszidose (nur auf Empfehlung des
behandelnden Arztes), schwerwiegende ansteckende Erkrankungen
Allgemeine Geschäftsbedingung Salzgrotte GbR
Therapeutische Salzgrotte Velbert, Noldestraße 5, 42551 Velbert
 Anwendungen in Salzgrotte und Soleoase /
 Verkauf von Eintrittsberechtigungen
* Verkauf von Produkten im Salz-Wellness- und Geschenkeshop
*Versenden von Gutscheinen und Artikel aus dem Salzshop
5.) Haftungsausschluss
Sofern Beeinträchtigungen (Folgeschäden)auftreten,
die darauf zurückzuführen sind, dass ein Kunde Ausschlussgründe verschweigt,
ist die Salzgrotte GbR von jeder Haftung
freigestellt.
Gleiches gilt für Beeinträchtigungen (Folgeschäden), die dadurch entstehen, weil ein
Ausschlussgrund dem Kunden selbst nicht bekannt und für die Salzgrotte GbR und deren Erfüllungsgehilfen
nicht erkennbar war.
6.) Terminvereinbarung/Stornierung
Der Kunde sowie auch die Salzgrotte GbR können, ohne
Einhaltung von Fristen und ohne Angaben von Gründen, vereinbarte Termine
absagen und sind von jeglicher Ersatzleistung befreit.
Beide Seiten erklären sich jedoch bemüht, Termine die nicht
eingehalten werden können, sobald Ihnen dies zur Kenntnis kommt, abzusagen.
7.) Gültigkeiten
Es gilt immer die jeweils aktuelle Preisliste. Die jeweils
letzte Preisliste verliert mit Erscheinen der Neuen ihre Gültigkeit.
Gutscheine sind 3 Jahren(§807 BGB,§ 195 BGB) gültig und es ist keine
Barauszahlung möglich.
Es gelten jeweils die aktuellen Öffnungszeiten. Die Salzgrotte GbR behält sich Änderungen vor.
8.) Änderung dieser AGB, Salvatorische Klausel
8.1 Änderung dieser AGB
Die Salzgrotte GbR behält sich Änderungen der
Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor
8.2 Salvatorische Klausel
Sofern eine Bestimmung dieser AGB unwirksam ist, bleiben die
übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch
eine solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in
rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für
eventuelle Regelungslücken.
Shop AGB und Kundeninformation
1)Allgemeines

Alle Verkäufe, Lieferungen und sonstigen Leistungen erfolgen
ausschließlich nach Maßgabe dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sollten
einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder nichtig sein oder werden,
so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieses Vertrages nicht.
Allgemeine Geschäftsbedingung Salzgrotte GbR
Therapeutische Salzgrotte Velbert, Noldestraße 5, 42551 Velbert
 Anwendungen in Salzgrotte und Soleoase /
 Verkauf von Eintrittsberechtigungen
* Verkauf von Produkten im Salz-Wellness- und Geschenkeshop
*Versenden von Gutscheinen und Artikel aus dem Salzshop
2.) Angebot, Vertragsabschluss
Die von der Salzgrotte GbR
unterbreiteten Angebote sind bindend.
3.) Preise
3.1)Alle genannten Preise sind Endpreise inklusive
Mehrwertsteuer und bei Versand zzgl. Versandkosten. Die Kosten für Verpackung und Versand
sind
dem jeweiligen Angebot zu entnehmen.
3.2.) Kooperationspartner und Mitarbeiter von Kooperationspartnern erhalten je nach
Vereinbarung Rabatte auf den Endpreis
3.3.) Unterschiedliche Rabatte können nicht miteinander kombiniert werden
3.4.) Rabatte (3.2.) und „Plusaktionen“ von einer jeweiligen salt day Aktion sind miteinander
kombinierbar
4.) Lieferung / Versandkosten
Wir liefern die Güter an die vom Käufer mitgeteilte
Lieferadresse gegen Vorkasse oder nach Absprache auch Zug um Zug. Die Lieferung erfolgt zu den jeweils
ausgewiesenen Versandkosten. Wir liefern die von Ihnen
bestellten Güter mit der Deutschen Post (DHL). Wir versenden
Gutscheine i.d.R. am Bestelltag, spätestens am nächsten Werktag. Produkte aus dem Salzshop versenden wir
nach Absprache.
5).Zahlung

5.1.) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum
5.2.) Die Zahlung der Güter erfolgt i.d.R. durch Vorkasse. Sie können per
Überweisung bezahlen. Die Bankverbindung wird Ihnen bei Auftragsannahme mitgeteilt. Im Einzelfall
behalten wir uns das Recht vor, bestimmte
Zahlungsarten zu akzeptieren oder auszuschließen. Bei Zahlung mittels Vorkasse
verpflichtet sich der Käufer, den Kaufpreis nach Vertragsschluss unverzüglich
zu zahlen. Sollte aus persönlichen Gründen die Zahlungsfrist verlängert werden
so bitten wir um eine Mitteilung per E-Mail.
6.) Widerrufsbelehrung/ Widerrufsrecht
Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14
Tagen ohne Angabe von Gründen in
Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf
überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist
beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der
Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren
Allgemeine Geschäftsbedingung Salzgrotte GbR
Therapeutische Salzgrotte Velbert, Noldestraße 5, 42551 Velbert
 Anwendungen in Salzgrotte und Soleoase /
 Verkauf von Eintrittsberechtigungen
* Verkauf von Produkten im Salz-Wellness- und Geschenkeshop
*Versenden von Gutscheinen und Artikel aus dem Salzshop
nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung
unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1
Absatz. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz. 1 Satz 1 BGB
in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige
Absendung des
Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:
Salzgrotte GbR
Gabriela van Vlodrop
Noldestraße 5
42551 Velbert
info(at)salzgrotte-velbert(dot)de
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits
empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B.
Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen
(z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in
verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie
uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für
gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder
die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der
über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter
"Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das
Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft
möglich und üblich ist.
Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen,
wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der
zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie
bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die
Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls
ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von
Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für
Sie mit der Absendung Ihrer
Widerrufserklärung oder der
Sache, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung
Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechts
Allgemeine Geschäftsbedingung Salzgrotte GbR
Therapeutische Salzgrotte Velbert, Noldestraße 5, 42551 Velbert
 Anwendungen in Salzgrotte und Soleoase /
 Verkauf von Eintrittsberechtigungen
* Verkauf von Produkten im Salz-Wellness- und Geschenkeshop
*Versenden von Gutscheinen und Artikel aus dem Salzshop
Ein Kunde (Verbraucher) hat im Falle der Ausübung seines
Widerrufsrechts bei Fernabsatzverträgen die Kosten der Rücksendung zu tragen,
wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der
zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie
bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die
Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.
Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
7.) Gewährleistungen
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.
8.) Änderung
Wir behalten uns vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen
jederzeit und ohne Angaben von Gründen zu ändern. Solche Änderungen gelten
nicht für bereits getätigte Bestellungen. Durch die Abgabe einer Bestellung
werden die jeweils gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert.
9.) Erfüllungsort
Erfüllungsort ist der Firmensitz in 42551 Velbert Es
gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
10.) Datenschutz
Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich
vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden
gespeichert.
Ende der Widerrufsbelehrung

 

 

 

 

Design von beesign